Gülle-/Gärrestaufbereitung by BIGATEC® Mehr Leistung durch Innovation
Gülle-/Gärrestaufbereitung by BIGATEC® Mehr Leistung durch Innovation

Gülle- und Gärrestaufbereitung

Die an tierhaltenden landwirtschaftlichen Betrieben anfallende Gülle, sowie der Gärrestanfall an Biogasanlagen stellen in größer werdendem Maße einen Kostenfaktor für die Betreiber dar. Es muss sowohl für die entsprechende Lagerung, als auch für die sinnvolle Nutzung der enthaltenden Nährstoffe gesorgt werden. Die Preise für die Gülle- und Gärrestentsorgung ziehen an. Eine Aufbereitung der Gülle und des Gärrestes kann dazu beitragen, die dabei entstehenden Kosten erheblich zu verringern.

Es wird dabei zwischen einstufigen Separationsanlagen, die in erster Linie eine Fest- Flüssigtrennung durch Feststoffabtrennung bewirken und einer mehrstufigen Vollaufbereitung, die bis zu 50% reines einleitfähiges Wasser abtrennen kann, unterschieden.

Neben der Volumenreduzierung ist auch die Nährstoffverteilung auf die verschiedenen Teilströme der Aufbereitung von Bedeutung. So kann durch die Errichtung einer entsprechenden Aufbereitungsanlage aus Gülle oder Gärrest hochwertiger Dünger  produziert werden.

Die vorhandenen Techniken der Vollaufbereitung beginnen rentabel zu werden. Trotz der dafür erforderlichen hohen Investitionen ist die Vollaufbereitung von Gülle oder Gärrest bei größeren Jahresdurchsätzen wirtschaftlich. Es befinden sich bereits Aufbereitungsanlagen auf dem Markt, die schon bei einem Jahresdurchsatz von 15.000 m³ pro Jahr rentabel sind. Die Vollaufbereitung von Gülle kann Ihrem Betrieb eine Kosteneinsparung von ca. 200.000 € pro Jahr ermöglichen. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier

Bei der Planung einer Gülle- oder Gärrestaufbereitung muss zwingend berücksichtigt werden, dass diese individuell für jeden Betrieb auf die dort vorliegenden Substrateigenschaften, Substratmengen  und die geplanten Zielvorstellungen abgestimmt werden sollte. Das Ingenieurbüro BIGATEC wird Sie gerne kompetent bei der Konzeptionierung, Planung Ihrer Gülle- oder Gärrestaufbereitungsanlage und bei der Erstellung der erforderlichen Genehmigungsunterlagen unterstützen, um ein für Sie optimales Ergebnis zu erzielen.

Weitere Informationen zum Ingenieurbüro BIGATEC finden Sie auf unserer Internetseite www.bigatec.de .

Betreiber von Biogasanlagen finden zusätzlich auch auf unserer Internetseite www.repower-biogas.de Anregungen und Informationen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
BIGATEC ® Ingenieurbüro für Bioenergie

Hier finden Sie uns

BIGATEC® Ingenieurbüro für Bioenergie

Schlehenweg 1
47665 Sonsbeck

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 (0) 2801 370 99 55

+49 (0) 163 7901050

 

oder schreiben uns an

info@bigatec.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.